Archiv unserer Veröffentlichungen

Discounter: Digitalchef verlässt Lidl nach Strategiewechsel im Online-Geschäft

News vom 21.07.2017

Lidl-Manager Philipp Götting, bisher als "Head of Digital" für das digitale Innovationsmanagement des Discounters verantwortlich, hat das Unternehmen nach nur eineinhalb Jahren verlassen.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen

Discounter: Digitalexperte verlässt Lidl nach Strategiewechsel im Online-Geschäft

News vom 21.07.2017

Lidl-Manager Philipp Götting, bisher als "Head of Digital" für das digitale Innovationsmanagement des Discounters verantwortlich, hat das Unternehmen nach nur eineinhalb Jahren verlassen.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen

Diesel-Nachrüstung: EU-Kommission erhöht Druck auf VW

News vom 20.07.2017

EU-Binnenmarktkommissarin Bieńkowska beklagt in einem Brandbrief an die EU-Verkehrsminister mangelnde Kooperation von VW. Dieselfahrzeuge, die die Normen nicht erfüllen, sollen 2018 aus dem Verkehr gezogen werden.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen

Deutsche Bank: BaFin prüft Ad-hoc-Mitteilung zur Kapitalerhöhung

News vom 20.07.2017

Die Finanzaufsicht BaFin prüft, ob die Deutsche Bank ihre Ad-hoc-Mitteilung zur geplanten Kapitalerhöhung im März rechtzeitig verschickt hat. Das bestätigte die Behörde der WirtschaftsWoche auf Anfrage.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen

Siemens-Gasturbinen auf der Krim: Putin versprach Siemens offenbar Unterstützung

News vom 20.07.2017

Die Gasturbinen auf der Krim sind für Siemens ein Politikum geworden. Wie die WirtschaftsWoche erfahren hat, versprach Russlands Präsident Putin persönlich dafür zu sorgen, dass die Turbinen nicht auf die Krim gelangen.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen

UBS-Verwaltungsratspräsident Weber: Fusionen unter Europas Banken nur in der Verwaltung

News vom 20.07.2017

Der Verwaltungsratspräsident der Schweizer UBS, Axel Weber, glaubt nicht an eine rasche Konsolidierung des europäischen Bankenmarktes.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen

Abfindung für Degussa-Aktionäre: Evonik geht gegen Urteil im Degussa-Spruchverfahren vor

News vom 20.07.2017

45,11 Euro je Aktie hat Evonik früheren Degussa-Aktionären bisher als Abfindung gezahlt. Das Landgericht Düsseldorf sprach den Aktionären eine höhere Summe zu – wogegen jetzt der Essener Konzern Rechtsmittel einlegt.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen

UBS-Verwaltungsratspräsident Weber: Europa muss Bankenregeln überdenken

News vom 20.07.2017

...

Weiterlesen

Jobcenter: Wirtschaft fehlt Mut zur Einstellung von Flüchtlingen

News vom 20.07.2017

...

Weiterlesen

BCG-Studie: US-Aktien so teuer wie vor der Dotcom-Blase

News vom 20.07.2017

Da werden schlechte Erinnerungen wach: US-Aktien sind fast so teuer wie vor der Dotcom-Blase 1999, zeigt eine BCG-Studie. Unter den besten Konzernen weltweit war die Netflix-Aktie am stärksten überbewertet.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen

Carsten Kengeter: Auch Finanzaufsicht BaFin prüft Ad-Hoc-Mitteilung der Deutschen Börse

News vom 19.07.2017

Die Finanzaufsicht BaFin prüft die gestrige Ad-hoc-Meldung der Deutschen Börse zu einem Schreiben der Staatsanwaltschaft, in dem Börsenchef Carsten Kengeter Insiderhandel mit Aktien der Börse vorgeworfen wird.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen

Insiderhandel-Verdacht: Börsenaufsicht prüft Zuverlässigkeit von Deutsche Börse-Chef Kengeter

News vom 19.07.2017

Die Börsenaufsicht in Wiesbaden prüft, ob Deutsche-Börse-Chef Carsten Kengeter noch als zuverlässig eingestuft werden kann oder nicht.

Den ganzen Artikel können Sie in den News in der Wirtschaftswoche

...

Weiterlesen